Skip to content

„Taekwondo ist unheimlich vielseitig, was es so faszinierend und abwechslungsreich macht”

Kampfkunst Taekwondo. Madeline Folgmann hat gelernt sich zu verteidigen und kann gleichzeitig einen Wettkampf bestreiten. Im Interview mit SportlerINside spricht sie über die Faszination Taekwondo, ihre Trainingsgestaltung und ihren größten sportlichen Wunsch. 

Deine Sportart Taekwondo. Wie bist du dazu gekommen und wie alt warst du?
„Ich habe im Alter von 5 Jahren mit Taekwondo angefangen. Meine Schwester war schon im Verein und ich habe immer zugesehen. Und dann wollte ich auch mitmachen. Ich musste immer all das machen, was meine große Schwester auch gemacht hat.”

Faszination Taekwondo – warum Taekwondo und keine andere Kampfsportart?
„Ich mache Taekwondo, weil es eine Mischung aus Kampfkunst und olympischer Sport ist. Ich habe gelernt mich zu verteidigen und gleichzeitig kann ich Wettkämpfe bestreiten und meine Ziele verfolgen. Dazu ist Taekwondo unheimlich vielseitig, was es so faszinierend und abwechslungsreich macht.”

Du trainierst ca. 30 Stunden in der Woche. Wie sieht dein Trainingsalltag und deine Trainingsgestaltung aus?
„Ich trainiere mindestens zwei mal am Tag. Morgens ein Lauftraining oder Krafttraining und abends immer Taekwondo- Spezifisch. Dazu zählt natürlich auch die Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Einheiten.”

Wie viel Aufwand bringt es für Dich mit sich, deine Sportart auf höchstem Niveau auszuüben?
„Meine Sportart ist sehr zeitaufwendig, da wir viel reisen müssen, um Wettkämpfe zu bestreiten. Da sind wir immer 4-7 Tage unterwegs, um Wettkämpfe zu bestreiten. Dazu haben wir noch Lehrgänge die meist eine Woche dauern. Außerdem studiere ich noch, weshalb ein gutes Zeitmanagement sehr wichtig ist.”

Und, natürlich zum Abschluss: Wie formulierst Du Deinen größten persönlichen, sportlichen Wunsch?
„Mein Wunsch ist es die beste Athletin zu werden, die ich je werden kann. Ich möchte alles mögliche aus mir rausholen um meine Träume zu verwirklichen.”
Surftipp:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.